fbpx
02922 889 41 02 beratung@next-butler.de

Herzlichen Dank

für Ihre Buchung der NEXT BUTLER Einschätzung / Beratung Antrag stellen Ja/Nein für Digital Jetzt

Situation und Herausforderung:

Sie wurden für das Förderprogramm Digital Jetzt ausgelost.

4 Wochen nach Auslosung, sind aus Erfahrung zeitlich sportlich, um einen Förderantrag zu stellen.

Auf der anderen Seite winkt auf Projekte bis 100.000,00 € zzgl. MwSt. ein Zuschuss von bis zu 50.000,00 € bzw. bis zu 55 % und ein Umsetzungszeitraum von 12 Monaten für Themen (z.B. Server, Software, CAD, Telefonanlage, Maschinenanbindung, Roboter, mobile Geräte, …) die in fast jedem Unternehmen anfallen können.

Sie sind unsicher:

  • Ob sich der Antrag für ihr Unternehmen „lohnt“.
  • Welcher Aufwand dahinter steht.
  • Wie die nächsten Schritte sind.
  • Ob es Digitalisierungs-Projekte in Ihrem Unternehmen in der Zukunft gibt bzw. welche.

Oder:

  • Sehen sich selbst noch keine förderfähigen Ausgaben.
  • Sie möchten sicher sein, dass sich nicht doch noch förderfähige Themen verstecken, die Sie selbst gerade noch nicht sehen.
  • Sie möchten sicherstellen, dass Sie jetzt keine falsche Entscheidung treffen und ggfs. später keine Möglichkeit mehr haben, einen Förderantrag zu stellen.
  • Den tatsächlichen Bedarf oder Aufwände können Sie noch nicht einschätzen.
  • Sie wissen noch nicht, welche Lösungen oder welche Lösungspartner in Frage kommen.
  • Sie möchten Abschätzen wie hoch der Aufwand für die Antragstellung ist.
  • Sie möchten einschätzen, ob sich der Aufwand für die Antragstellung für Sie lohnt, bzw.im Verhältnis steht.

 

Lösung:

NEXT BUTLER nimmt Sie an die Hand und bewertet mit Ihnen gemeinsam:

  • Wie Ihre aktuelle Ausgangslage im Bereich Digitalisierung ist.
  • Die Berechtigung zur Antragstellung.
  • Welche Themen in Zukunft (die nächsten 6- 18 Monate) bei Ihnen mit hoher Wahrscheinlichkeit auftreten könnten.
  • Welcher Bedarf entstehen kann, der gerade noch nicht zu sehen ist.
  • Ob eine Antragstellung möglich / sinnvoll ist (z.B. Themen, Volumen, schlüssiger, förderfähiger Gesamtkontext).
  • Wie hoch die Chancen auf Erfolg sind.
  • Wie hoch der zu erwartende Zuschuss wäre.
  • Ob sich der Aufwand für den Förderantrag lohnt, bzw. im Verhältnis steht.
  • Welche Themen aus vorherigen Anträgen in diesem Antrag ausgeschlossen sind?

Die Leistung im Überblick:

  • 1:1 Onlineberatung (via Zoom 1 Std -1,5 Std exkl. Vorbereitung und Nachbereitung)
  • Aufzeichnung der Beratung

Resultat:

  • Sie erhalten eine neutrale Einschätzung, ob Sie (aus unserer Erfahrung) in Zukunft einen förderfähigen Bedarf haben werden.
  • Sie erhalten einen kurzen 360° Blick auf Ihre Digitalisierungssituation.
  • Sie können auf Basis unserer Erfahrung sicher entscheiden, ob Sie den Antrag stellen, bevor Sie sich im Nachgang ärgern die Chance verpasst zu haben.
  • Sie können den Aufwand der Antragstellung einschätzen und ins Verhältnis setzten.
  • Sie wissen, wann Sie mit einer Förderzusage rechnen können.
  • Sie erhalten eine Einschätzung wie hoch der Zuschuss sein wird.

 

*Wenn Sie sich grundsätzlich dazu entschieden haben, eine Förderung zu beantragen, dann unterstützt NEXT BUTLER Sie dabei im Rahmen der Beauftragung.
Sie profitieren von der jahrelangen Erfahrung unserer Fördermittel-Experten und vermeiden unnötige Fehler, die zur Ablehnung des Förderanliegens führen, Ihnen viel Zeit kosten oder z.B. unwissentlich mit einem Bein im „Subventionsbetrug“ stehen.
Die Erfahrung hat bisher dazu geführt, dass kein Antrag abgelehnt wurde.
Eine Garantie für die Bewilligung des Antrags kann dennoch nicht geben werden. Es liegt nicht in unserem Einflussbereich, ob der Antrag genehmigt wird, wie sich Regeln und Ziele der Förderprogramme ändern und wie lange die Bearbeitungszeit der Förderstelle ist.
Es kann während der Bearbeitung zu Rückfragen und erforderliche Stellungnahmen durch die Förderstelle kommen.
Wir weisen darauf hin, dass dies nichts mit der Qualität der Abwicklung zu tun hat, sondern Bestandteil des Beantragungsprozesses und der Qualitätssicherung der Förderstelle ist.
Für die Verfügbarkeit von Fördermitteln bzw. Haushaltsgeldern und deren Auszahlung wird keine Haftung übernommen.
Die Abrechnung und Rechnungsstellung erfolgt durch Digistore24.