fbpx
02922 889 41 02 beratung@next-butler.de

Herzlichen Dank

für Ihre Buchung des NEXT BUTLER Live QandA Webinars

Live Q&A für NEXT BUTLER Beratungskunden

Fragestellungen zu individuellen Fördermöglichkeiten im Bereich Digitalisierung und Kombination von Förderprogrammen bzw. Ausschlüsse

Selbstverständlich ergeben sich immer wieder bezogen auf Ihr Unternehmen Fragen. Die Förderlandschaft in Deutschland mit hunderten an Fördermöglichkeiten zeichnet sich durch Ihre Unübersichtlichkeit aus.

Die Fragen können optimal im Rahmen des wöchentlichen Live Q&A individuell in der Gruppe beantwortet werden:

Prozess für Fragen & Antworten

Bitte stellen Sie die Frage/n, die Sie zu Ihrem Projekt haben vorab. Die Berater in den Live´s nehmen sich hier fokussiert Zeit und beantworten Ihre Fragen!

Hier ist die Reihenfolge wichtig: Bitte zuerst das Fragen Formular vorab nutzen, sodass uns Ihre Fragen konkret zur Vorbereitung vorliegen. Der jeweilige Berater kann so schnell und effizient Antworten zu Ihren Fragen geben, so dass alle Teilnehmer von Ihren Fragen profitieren können.

Fragen Formular: http://next-butler.de/fragen

Hier haben Sie die Möglichkeit, Links und Dateien anzuhängen, um die Fragestellung so konkret wie möglich zu formulieren. Eine korrekte Zuweisung ist zwingend notwendig, damit Sie effizient und schnellstmöglich Antwort auf Ihre Fragen erhalten.

Wöchentlicher Termin montags 14-15 Uhr

via Zoom

Auf Basis Ihrer Angaben zu Ihrem Unternehmen, Ihrer Fragen und Ihren Vorhaben, wird das Live für Sie vorbereitet. So ist eine effiziente und wirksame Beratung sichergestellt.

Sollte eine belastbare Antwort nicht direkt während des Termins möglich sein, erhalten Sie im Nachgang eine Information oder wir verweisen auf einen Ansprechpartner.

Für Beratungskunden inklusive.

Zum Beispiel:

  • Was bedeuten De-minimis, Kleinbeihilfe, Subventionserhebliche Tatsachen, Zuwendungsbescheid?
  • Welche Möglichkeiten oder Ausschlüsse ergeben sich aus Verbundstrukturen und Verflechtungen nach der EU-KMU Richtlinie?
  • Sind die vorliegenden Angebote förderbar?
  • Worauf muss bei den Rechnungen geachtet werden?
  • Wie muss der Zahlungsbeleg aussehen?
  • Was kann ich mit der Förderzusage alles fördern lassen?
  • Was kann / muss ich den Dienstleistern sagen, wann und wie sie die Rechnungen schreiben sollen?
  • Was passiert, wenn im Antrag genehmigte Teilprojekte nicht umgesetzt werden?
  • Führen Veränderungen in der Umsetzung im Bezug zum Antrag zu Ausschlüssen?
  • Können auch Themen mit abgewickelt werden, welche nicht Bestandteil des Antrages waren?
  • Kann im Nachgang das Angebot noch erhöht oder erweitert werden?
  • Kann der Dienstleister oder die Lösung Abweichen vom Antrag noch geändert werden?
  • Wie stelle ich sicher, dass der Zuschuss schnell gezahlt wird?
  • Was ist mit monatlichen Kosten (Server im RZ oder z.B. Managed Firewall)?
  • Wie lang ist die Projektlaufzeit? Kann diese Verlängert werden?

*Wenn Sie sich grundsätzlich dazu entschieden haben, eine Förderung zu beantragen, dann unterstützt NEXT BUTLER Sie dabei im Rahmen der Beauftragung.

Sie profitieren von der jahrelangen Erfahrung unserer Fördermittel-Experten und vermeiden unnötige Fehler, die zur Ablehnung des Förderanliegens führen, Ihnen viel Zeit kosten oder z.B. unwissentlich mit einem Bein im „Subventionsbetrug“ stehen.

NEXT BUTLER übernimmt keinerlei Garantie für die Bewilligung des Antrags geben. Es liegt nicht in unserem Einflussbereich, ob der Antrag genehmigt wird, wie sich Regeln und Ziele der Förderprogramme ändern und wie lange die Bearbeitungszeit der Förderstelle ist

Es kann während der Bearbeitung zu Rückfragen und erforderliche Stellungnahmen durch die Förderstelle kommen.
Wir möchten vorsorglich darauf hinweisen, dass dies nichts mit der Qualität der Abwicklung zu tun hat, sondern Bestandteil des Beantragungsprozesses ist.

Außerdem übernimmt NEXT BUTLER keine Verantwortung Haftung für die Verfügbarkeit von Fördermitteln bzw. Haushaltsgeldern und deren Auszahlung.

 
Die Abbuchung und Rechnungsstellung erfolgt durch Digistore24.